Herzlich Willkommen in der Akademie für ganzheitliche Tiertherapie

Wir, Silvia Günther & Marilyn Harzer, sind Tiertherapeuten aus Leidenschaft.

Den Part für Störungen im Bewegungsapparat übernimmt Silvia Günther, gelernte Tierphysiotherapeutin, Tierosteophatin und Chiropraktikerin für Kleintiere, Physiotherapeutin für Pferde und Fachkraft für tiergestützte Intervention. Dafür wurde sie deutschlandweit weitergebildet und spezialisiert.

Für die innerlichen Bedürfnisse sowie für Verhaltensprobleme ist Marilyn Harzer zuständig: geprüfte Tierheilpraktikerin mit verschiedenen Zusatzqualifikation, u. a. in Homöopathie, Ernährungsberatung und Verhaltenstherapie.

 Wie Konfuzius, vertreten wir die Ansicht: “Ich tue und verstehe…“   

Das ist die Philosophie unserer Akademie.

 

Arbeiten am und mit dem Tier – es fühlen, tasten, sehen und dann entsprechend handeln. Wir legen sehr großen Wert auf einen praxisnahen Unterricht. Daher arbeiten wir eng mit verschiedenen Lehrhöfen und speziell passenden Einrichtungen zusammen, um ein besseres Verständnis und einen abwechslungsreichen Unterricht zu ermöglichen.

Wir werden von einem erfahrenem, fachlich kompetentem Dozententeam unterstützt. Wir möchten unsere Teilnehmer nach absolvierter Ausbildung, nach besuchten Seminaren und Workshops, guten Gewissens in den Alltag entlassen können – mit dem Wissen, dass sie bereit und geschult sind, um dem Tier und dem Menschen Gutes zu tun. 

„Ich höre und vergesse, 

             Ich sehe und behalte,

                            Ich tue und verstehe“

Konfuzius

Unser Team

Um Euch eine abwechslungsreiche und sehr praxisnahe Ausbildung zu bieten, haben wir uns absolute Spezialisten auf ihrem Gebiet dazu geholt. Unser Dozententeam steht mit umfangreichen und spezialisierten Wissen zur Seite. Sie werden ihre Erfahrungen mit Euch teilen und Euch fit für die Praxis machen.

Tierärztin Sylvia Thierfelder

Von 2002-2008 absolvierte Sie ihr Studium der Veterinärmedizin an der Universitätsklinik Leipzig. In den darauffolgenden Jahren arbeitete Sylvia Thierfelder als Assistenztierärztin in Ostthüringen.

Im März 2017 eröffnete sie ihre eigene Praxis in Lößnitz und betreut tierärztlich u.a. das Tierheim Stollberg.

Sie wird spezielle Module in verschiedenen Ausbildungen übernehmen und Euch die anatomischen und physiologischen Grundlagen lehren. Auch die Röntgendiagnostik wird von ihr in Theorie und Praxis aufgezeigt.

Ina Drechsel

Ina Drechsel ist ausgebildete Tierheilpraktikerin, mit Spezialisierung auf Pferde.

Zu ihren „Steckenpferden“ zählen die energetische Osteopathie und die Akupunktur.

Sie wird euch u.a. in der Pferdephysiotherapie und Ausbildung zum Tierheilpraktiker zur Seite stehen.

Janette Milling

Sie ist Tierheilpraktikerin, Tierphysiotherapeutin und führt gemeinsam mit ihrem Mann einen Barf Shop.

Janette hat sich auf die Physiotherapie und Akupuktur spezialisiert.

Mit ihrem umfangreichen Wissen wird Sie euch, in den Ausbildungen Physiotherapie für Pferde und Tierheilpraktik, zur Seite stehen. 

Beatrice Lange

Beatrice Lange ist ausgebildete Tiermedizinische Fachangestellte und absolvierte von 2017 bis 2019 ihre Ausbildung zur Tierphysiotherapeutin.

Sie wird Euch u.a. in der Ausbildung Kleintierphysiotherapie begleiten und ihr Wissen mit Euch teilen.

Beatrice hat sich zudem auf verschiedene Bereiche spezialisiert, so u.a. auf die Sportphysiotherapie, Moxatherapie und als Degility Trainer

Sara Lindemann

Sie ist Krankenschwester und seit 2004 in der Klinik für seelische Gesundheit tätig. Seit 2019 ist sie dort auch Verantwortliche für die tiergestützte Therapie.

Sara Lindemann wird Euch u.a. in der Ausbildung zur Fachkraft für tiergestützte Intervention, in dem Bereich „menschliche Psyche“ zur Seite stehen.

Mandy Weinert

Mandy ist seit 2016 als zertifizierte Hundetrainerin aktiv. Die gelernte Zootechnikerin punktet mit ihrer Berufserfahrung und ihrer Spezialisierung auf Verhaltenslehre und Psychologie des Hundes.

Sie führt ihre eigene Hundeschule und absolviert aktuell eine Ausbildung zur Hundephysiotherapeutin.

Mandy Weinert wird Euch rund um das Thema Verhaltenstherapie Hund und Ausbildung von Assistenzhunden zur Seite stehen.

Tina Büttner

Sie ist Fachkraft für tiergestützte Therapie und Reitpädagogin. Auf ihrer Ranch betreut sie mehrere Therapiekinder und weit über 100 Kinder besuchen ihre Reitschule. 

Zudem absolviert sie aktuell ihren Trainer für Westernreiten und ist bereits ausgebildete Hippolini Lehrkraft.

Tina Büttner wird Euch in der Ausbildung zur Fachkraft für therapeutisches Reiten begleiten und bei verschiedenen Seminaren zu den Themen Bodenarbeit und Pferdeausbildung.

Sabine Eck

Sie hat Erziehungswissenschaft und Soziologie an der Uni Jena studiert, sowie ein Studium zur pädagogischen Organisationsberaterin.

Als ausgebildete Fachkraft, für tiergestützte Therapie, Pädagogik und Beratung, ist sie seit 2010 auch als Dozentin in diesem Bereich tätig.

Sabine Eck ist seit 14 Jahren die Leiterin des „Husky Projekt Thüringen“ in einer stationären Jugendhilfeeinrichtung tätig. Zudem hat sie 2012 den Verein „TSV Die Seelentröster-Tiere helfen Menschen e.V. gegründet.

Auf ihrem Lebens- und Begegnungshof „Hof Lana“ bei Jena, treffen Menschen mit Geschichte auf Tiere mit Geschichte und lernen von und miteinander.

Ingrid Krüger

Ingrid Krüger arbeitet vorwiegend energetisch mit Mensch und Tier. Ihre Praxis befindet sich in Wolkenburg, einem Ortsteil von Limbach-Oberfrohna.

 Ihre Ausbildung zur Tierkommunikatorin hat sie, in mehreren Modulen, u.a. bei Sylvia Raßloff absolviert. Zudem ist sie ausgebildete Tierheilpraktikerin und hat sich auf die Mykotherapie, sowie auf die Ernährungslehre spezialisiert. 

Neben zahlreichen Weiterbildungen im Bereich der Naturheilkunde, absolvierte Frau Krüger auch eine Weiterbildung im kinesologischem „Touch for Healt“. 

Aileen Ullrich

Sie ist ausgebildete Humanphysiotherapeutin mit Zusatzqualifikation zum Sektoralen Heilpraktiker auf dem Gebiet der Physiotherapie. 

In dem Jahr 2009-2011 absolvierte Sie die Ausbildung zur DIPO-Pferdeosteotherapeutin am Deutschen Institut für Pferdeosteopathie und ist seitdem selbstständig tätig.

Verschiedene Fortbildungen und Spezialisierungen, u.a. energetische Osteopathie
und flexibles Taping am Pferd, runden ihren Kompetenzbereich ab. 

Unsere Lehrhöfe

Zoo der Minis

Dieser Lehrhof bietet euch eine Artenvielfalt an heimischen und exotischen Tierarten. 

Daher sind wir sehr froh und dankbar den Zoo der Minis als Partner an unserer Seite zu haben. So können wir Euch diese einmalige Chance bieten, euere praktischen Fähigkeiten zu vertiefen und zu festigen.

Adresse:

Damaschkestraße 1
08280 Aue-Bad Schlema

Vetphysio Chemnitz

Das Vetphysio in Chemnitz ist eine hoch moderne Physiotherapiepraxis, mit langjähriger Erfahrung.

Durch das umfangreiche Therapieangebot sowie der Vielzahl an verschieden Patienten – mit unterschiedlichen Krankheitsbildern, bietet das Vetphysio Chemnitz den perfekten Rahmen, um den gelernten Unterrichtsstoff zu festigen. Die Teilnehmer bekommen einen Einblick in den realen Praxisalltag.

Adresse:

Tiertherapiezentrum
am Chemnitz Center
Röhrsdorfer Allee 31
09247 Chemnitz OT Röhrsdorf

Hof Lana

„Hof Lana – Ort der seelenheilenden Begegnung zwischen Mensch und Tier“

Dieser großartige Lehrhof steht, ins besonders für unsere Ausbildung zur Fachkraft tiergestützte Intervention, zur Verfügung. Wir sind sehr froh und stolz diese Begegnungsstätte zu unseren Lehrhöfen zu zählen. 

Auf Hof Lana treffen Menschen mit Geschichte auf Tiere mit Geschichte und helfen einander.

Adresse:

Greuda Nr. 2                                                                           07768 Altenberga

Noack Ranch

Die Noack Ranch bietet neben Reitunterricht auch die direkte Pferdeausbildung an. Im Fokus steht immer die Beziehung zwischen Mensch und Pferd und es wird sehr viel Wert auf eine solide Vertrauensbasis gelegt.

Der ganzheitliche Gedanke, ist genau dass was uns verbindet und daher freuen wir uns, diese tolle Ranch als Lehrhof präsentieren zu können.

Adresse:

Carolathal 16
08359 Breitenbrunn

Die Innenräume