In der Humanmedizin sind Physiotherapie und Reha-Behandlungen selbstverständlich. – Glücklicherweise, hat sich auch die Tiermedizin in den letzten Jahren hierbei sprunghaft weiterentwickelt. Tierärzte und Tierhalter wissen mittlerweile die Tierphysiotherapie, egal ob als Vor- oder Nachsorge, hoch zu schätzen – und fordern sie auch an.

In unserer Ausbildung zum Physiotherapeuten für Kleintiere erlernt ihr die wichtigsten Krankheitsbilder zu erkennen und zu behandeln. Verschiedenste Therapiemethoden und Techniken – mit und ohne Hilfsmittel – werden sehr praxisnah behandelt. 

Augenmerk liegt in dieser Ausbildung auf Hund, Katze, Kaninchen und Geflügel, so dass ihr nach erfolgreichen Prüfungen, ein weitreichendes Bedarfsgebiet abdecken könnt.

Ein erfahrenes Team, aus Tierphysiotherapeut, Tierheilpraktiker und Tierarzt begleitet euch durch verschiedene Situationen und Module. Somit wird eine rundum optimale, praxisorientierte Ausbildung gewährleistet.

Alle Interessierten – auch Quereinsteiger sind Willkommen – erhalten ein solides Fundament für den künftigen Berufseinstieg.

Ausbildungsinhalte:

Alle einzelnen Ausbildungsinhalte behandeln Hund / Katze / Kaninchen und Geflügel.  Sie sind Inhalt in jedem Modul.

  • Einführung und Grundlagen der Physiotherapie
  • allgemeine Grundbausteine der Anatomie und entsprechende Unterschiede bei den Tierarten
  • Innere Organe, Überblick und Funktion
  • Nervensystem/ Rückenmark/Reflexe/ Sinnesorgane 
  • passiver Bewegungsapparat – Skelett – Gelenke – Unterschiede
  • zuchtbedingte Unterschiede
  • aktiver Bewegungsapparat – Muskelgewebe, Muskelzellen
  • Muskulatur der verschiedenen Tierarten – Ansatz / Ursprung / Funktion / Unterschiede
  • Methoden der Physiotherapie – Handling / Massage /Lymphdrainage /Atemtherapie / Traktion / 
  • weitere Behandlungsmöglichkeiten
  • Krankheitsbilder – Befundung / Erkennen / Behandeln / Therapieplan
  • Röntgendiagnostik
  • Praxiswissen – Gesetzeskunde / Versicherung / Tierschutz

Termine

23./24./25.07.2021

20./21./22.08.2021

                                                                         17./18./19.09.2021                                                                                                                                                                                           15./16./17.10.2021                                                                                          12./13./14.11.2021

08./09. 01.2022

25./26./27.02.2022

25./26.27.03.2022 Abgabe Facharbeit

23. 04.2022 Prüfung mündlich / praktisch

24.04.2022 Prüfung schriftlich

 

 

Kosten

Gesamtkosten: 2800,00€

(in Raten zahlbar)

inkl. Skripte, Materialien, Praktika,

1. Prüfung und Zertifikat

Dozenten

                          Tierphysiotherapeutin Silvia Günther    

Tierheilpraktikerin Marilyn Harzer 

Tierärztin Sylvia Thierfelder 

Veranstaltungsort

     Die Akademie für ganzheitliche Tiertherapie GbR, Auer Str. 11, 09366 Stollberg,

verschiedene Praktikumsstätten