Unbenannt

- Kleben statt Stechen -

Die speziellen Pflaster von LifeWave enthaltenen keinerlei Wirkstoffe, sondern wirken auf die wissenschaftlich bewiesene Fototherapie. Hierbei werden Lichtwellen bzw. Biophotonen eingesetzt, um verschiedene Wirkungen auf den Körper zu erreichen. Diese Methode wird bereits seit vielen Jahren eingesetzt. Seit mehr als 2.000 Jahren ist bekannt, dass verschiedene Lichtwellen unterschiedliche Wirkungen auf den Körper aufweisen.

Die Pflaster werden einfach auf bestimmte Akupunkturpunkte und anderen Stellen platziert, die wichtige Rollen in der TCM (traditionellen chinesischen Medizin) spielen und die entscheidend für die Energieflüsse im Körper sind.

Dort fangen sie dann Licht ein und reflektieren bestimmte Wellenlängen. Diese stimulieren die Punkte auf der Haut, was wiederum positive Auswirkungen auf den Körper haben soll.

In diesem Kurs wird euch die Behandlung mit den LifeWave Pflastern näher gebraucht und ihr bekommt einen Einblick was alles möglich ist. Dies Therapieform ist einfach in der Umsetzung und bietet ein breites Spektrum an Einsatzgebieten.

Gerade für diejenigen, die eine Alternative zu den Akupunkturnadeln suchen, ist dies die optimale Lösung.

Ihr lernt die Patches richtig einzusetzen und könnt sie direkt im Seminar testen.

 

Diese Seminar richtet sich an alle Therapeuten und die, die es noch werden möchten.

 

Termine

28. August 2021

10.00- 16:30 Uhr

Kosten

Gesamtkosten: 149,00€

inkl. Skript und Teilnahmebescheinigung

Dozent

Manuela Stamm
 
TCM Therapeutin für Tiere 
(Akupunktur, chin Phytotherapie u. Diätetik)
Ernährungsberaterin für Menschen und Tiere 
Selbst. Lifewave Managerin ID997830
 

 

Veranstaltungsort

     Die Akademie für ganzheitliche Tiertherapie GbR, Auer Str. 11 09366 Stollberg