Bicom

Die Bioresonanztherapie gewinnt immer mehr an Beliebtheit und ist mittlerweile ein fester Bestandteil der Alternativmedizin.

Die Bioresonanztherapie arbeitet mit den Schwingungen des Körpers, das heißt, auf energetischer Ebene. Das Wissen, dass jedes Lebewesen Informationen aussendet, beziehungsweise ein individuelles elektromagnetisches Feld besitzt, ist die Grundlage für diese Therapie. Untersuchungen in der Biophysik ergaben, dass Stoffwechselprozesse im menschlichen bzw. tierischen Körper elektromagnetischen Schwingungen unterliegen. Auch Organe besitzen ein individuelles Energiepotential. 

Wie in der Homöopathie, in der Schwingungen bestimmter Pflanzen auf den Menschen übertragen werden, beeinflussen Frequenzen in der Bioresonanztherapie Abläufe im Körper, um diesen Körper umzustimmen, Gifte auszuleiten und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. 

Dieses Tagesseminar bietet euch die ideale Gelegenheit, einen Einblick in die Bioresonanztherapie zu erhalten. Zudem wird dieses Seminar von einer der führendsten Firmen auf dieses Gebiet abgehalten.

Ihr bekommt einen Einblick in die Therapie mit Hilfe der Bioresonanz und bekommt die Möglichkeit die Geräte selbst auszuprobieren.

 

Dieser Kurs richtet sich an alle Tiertherapeuten, die ihre Praxis mit dieser Therapieform erweitern möchten.

 

Termin

19. September 2021

09:00-15:30 Uhr 

Kosten

199,00€ 

inkl. Teilnahmebestätigung und Testung der Geräte

Dozent

Firma Regumed – Bicom Bioresonanztherapie

Veranstaltungsort

     Die Akademie für ganzheitliche Tiertherapie GbR, Auer Straße 11, 09366 Stollberg