bach-flower-remedy-2785140_1920

Sanfte Helfer

Es handelt sich hier um homöopathisch-ähnlich aufbereitete Blütenauszüge – auch Essenzen genannt, von wild wachsenden Pflanzen und Bäumen. Insgesamt gibt es 38 Blüten, welche alle ihren individuellen Charakter haben.

Der Begründer, Edward Bach, sah die Ursachen von jedem körperlichen Leiden in Dysbalancen zwischen Seele und Persönlichkeit und das eine Heilung nur durch eine Harmonisierung auf dieser geistig-seelischen Ebene bewirkt werden kann.

Lerne in diesem Kurs die “sanften Helfer” genauer kennen und anwenden. Lass dich von ihrem Wirkungsspektrum begeistern.

Kursinhalt 1:

– Einführung in die Bachblüten Therapie

– Vorstellung der Blüten Nr.1 – Nr.10

Kursinhalt 2:

– Vorstellung der Blüten Nr.11 – Nr. 25

Kursinhalt 3:

– Vorstellung der Blüten Nr. 26 – Nr. 38

– bewährte Bachblüten Mischungen

Dieser Kurs eignet sich für alle interessierten Tierhalter, welche ihre Tiere gern auf sanfte Weise unterstützen möchten, aber auch für angehende Tiertherapeuten, um einen ersten Einblick in diese Therapieform zu bekommen.

Termine

Kurs 1:     04. November 2021

Kurs 2:     11. November 2021

Kurs 3:     18. November 2021

jeweils von 17:00-20:00 Uhr

Kosten

je Kurs 45,00€

Gesamtkosten: 135,00€ inkl. Skript, Material und Teilnahmebestätigung

Dozent

Tierheilpraktikerin Marilyn Harzer

Veranstaltungsort

     Die Akademie für ganzheitliche Tiertherapie GbR, Auer Str. 11, 09366 Stollberg